Startseite     Impressum     Datenschutz
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
Bannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Gehwegsanierung „Wemkendorfer Weg“

13. 10. 2020

Der Verwaltungsausschuss der Gemeinde Wiefelstede hat in seiner Sitzung am 09.12.2019 die Sanierung eines Teilstückes der Gehweganlage zwischen der Landesstraße 824 „Hauptstraße“ und der Gemeindestraße „An der Bäke“ mit einem Kostenvolumen von 50.000,00 € beschlossen.

Im Zuge der Sanierung wird auf ganzer Länge des Teilstückes eine neue Pflasterfläche verlegt, die Bordsteinanlage erneuert sowie die Entwässerungsrinne stellenweise reguliert.

 

Die Sanierung des rd. 350 m langen Gehweges wird als „Wanderbaustelle“ abschnittsweise auf einer Länge von 50 - 70 m erfolgen.

Der Wemkendorfer Weg wird für die Bauzeit im Bereich der Baustelle halbseitig gesperrt werden, sodass ausreichend Arbeitsraum für die Mitarbeiter der bauausführenden Firma zur Verfügung steht.

Mit eventuellen Einschränkungen für den Verkehr muss daher gerechnet werden.

 

Über die Bauzeit werden die Fußgänger gesichert über die Gehweganlagen der Gemeindestraßen „Berliner Straße“, „Am Esch“ und „Mühlenstraße“ umgeleitet. Eine entsprechende Umleitungsbeschilderung wird von der bauausführenden Firma an den jeweiligen Knotenpunkten aufgestellt.

 

Die derzeitige Planung sieht vor, dass die Gehwegsanierung am Mittwoch, den 14.10.2020 beginnt und bis zum Ende der Herbstferien abgeschlossen sein wird.

Bei der Terminplanung wurde von optimalen Baubedingungen ausgegangen. Witterungseinflüsse oder unvorhersehbare Ereignisse können zu Verschiebungen der Bauzeit führen.

 

Hinsichtlich der Erreichbarkeit der Grundstücke werden die Anlieger rechtzeitig von der bauausführenden Firma informiert.

 

Einzelne Fragen zu den Abläufen können selbstverständlich jederzeit mit dem Fachdienst Straßen, Wege, Plätze, Herrn Schröder, Tel. 04402/965-167 oder mit dem verantwortlichen Bauleiter vor Ort besprochen werden.

 
Ortsplan
 

 
Aktuelle Informationen zum Coronavirus
 

Informationen / Allgemeinverfügungen zum Coronavirus

- Land Niedersachsen

- Landkreis Ammerland

 

Polizei Notruf 110
Polizeistation Wiefelstede 04402-91612-0
Feuerwehr Notruf 112

[mehr...]