Startseite     Impressum     Datenschutz
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
     +++  Ausfall der Straßenbeleuchtung Dorfplatz Bokel  +++     
     +++  Entsorgung von öffentlichem Laub  +++     
     +++  Aufruf zur Sammlung  +++     
     +++  Mit Kindern ins Theater  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Hausflohmarkt in Gristede - Mühlenweg 1

05.11.2019

 

Im Mai 2019 verstarb der Wiefelsteder Bürger und frühere Bauingenieur Albert Stühmer im Alter von 77 Jahren – für sein direktes Umfeld doch sehr plötzlich und unerwartet.

Nach dem Tod seiner Frau Ingrid im Jahr 2012 hat Herr Stühmer die Gemeinde Wiefelstede darüber informiert, dass er ihr sein gesamtes Vermögen vererben möchte. Im Rahmen einer zu errichtenden, nichtselbständigen Stiftung soll die Erbschaft dem Bau und der Unterhaltung von Seniorenwohnungen dienen.

Der Rat der Gemeinde Wiefelstede hat in seiner Sitzung vom 30. September 2019 beschlossen, das unbelastete Erbe anzutreten und die in dem Testament aufgeführten Auflagen zu erfüllen.

 

Nach der Ausführung verschiedener Vermächtnisse aus dem Testament ist die Gemeinde Wiefelstede im Rahmen der Erbschaft verpflichtet, die Wertgegenstände zu veräußern und unter anderem eine Auflösung des Haushalts vorzunehmen. Am 26. Oktober 2019 wurde bereits ein Hausflohmarkt inkl. einer Versteigerung von Kunst- und Wertgegenständen veranstaltet – mit einem Riesenerfolg.  Aber es ist noch einiges übriggeblieben…

 

Die Gemeinde Wiefelstede veranstaltet daher

am 16. November 2019

in der Zeit von 10.00 – 15.00 Uhr

einen weiteren Hausflohmarkt am Mühlenweg 1 in Wiefelstede-Gristede.

 

 

Der komplette Erlös fließt in die zu errichtende

„Ingrid-und Albert-Stühmer-Stiftung“.

 
Ortsplan
 

 
Im Notfall
 

Polizei Notruf 110
Polizeistation Wiefelstede 04402-6546
Feuerwehr Notruf 112

BIWAPP Warn-App
... und weitere Infos.

[mehr...]