Startseite     Impressum     Datenschutz
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Weihnachts-Wunsch-Baum in Wiefelstede

30. 11. 2023

Das Bündnis für Familie in Wiefelstede wird auch in diesem Jahr wieder dazu beitragen, dass Kinder aus einkommensschwachen Familien zum Weihnachtsfest ein zusätzliches Geschenk auspacken können und Freude erleben. Besonders in den Bürgergeld-Familien ist das Geld knapp, und dann muss auch an den Geschenken gespart werden.

Die Bündnispartner Arbeiterwohlfahrt Metjendorf, die Ev. Kirchengemeinde 

Ofen 2/Metjendorf, das Diakonische Werk Wiefelstede e.V., die Ev. Kirchengemeinde Wiefelstede sowie das Familienservicebüro wollen dafür Sorge tragen, dass viele Wiefelsteder Bürger, Vereine, Firmen und Gruppen den Kindern einen Weihnachtswunsch in Höhe bis zu 25 Euro erfüllen.
 

Über das Familienservicebüro wurden Anfang November die entsprechenden Familien mit Kindern (225) im Alter von 2-14 Jahren angeschrieben und Wunschkarten verschickt.  180  ausgefüllte Wunschkarten wurden dann an das Familienservicebüro der Gemeinde zurück gegeben. Ab dem 27.11. hängen diese Wunschkarten anonymisiert, nur mit dem Vornamen und dem Alter des Kindes versehen, an vier Weihnachtsbäumen in Metjendorf und Wiefelstede. 

Zu finden sind diese Bäume mit den noch unerfüllten Wünschen dann 

 

im Gemeindezentrum Metjendorf, Schulweg 6
Öffnungszeiten: montags bis freitags 8.00 – 11.00 Uhr

im Kindergarten „Am Breeden“, Wiefelstede

im Rathaus I, Eingang Hankenstraße, vor dem Ratssaal,

im Mehrgenerationenhaus CASA, Metjendorf, Am Marktplatz 1.


Wiefelsteder Bürger, die den Kindern diese Wünsche erfüllen möchten, können die Karten 

dann von den Bäumen „abpflücken“ und ein entsprechendes Geschenkpäckchen packen. Die Geschenke sollen dann bis spätestens Montag, 11.12.2023, dort abgegeben werden, wo die Wunschbäume aufgestellt sind.

Wer selbst keine Wunschkarte pflücken kann oder möchte, kann die Aktion durch Spenden unterstützen. Damit werden dann von engagierten Helfern des Bündnisses  für Familie Geschenkpäckchen für noch am Baum hängende Wünsche gepackt.


Spenden für diese Aktion sind möglich auf das Konto der Gemeinde Wiefelstede (IBAN:  DE48 2806 1822 0100 0012 00; BIC: GENODEF1EDE)  mit dem Vermerk "Freude für alle Kinder". 

Am 21.  Dezember dürfen die Kinder dann voller Vorfreude ihre Geschenke im Rathaussaal in Wiefelstede in Empfang nehmen.
Die Wunsch-Baum-Aktion wird in 2023 zum vierzehnten Mal durchgeführt, und in jedem Jahr ist es bisher gelungen, allen beteiligten Kindern ein Geschenk zukommen zu lassen. 


Die Projektpartner im Bündnis für Familie hoffen, dass sich viele Wiefelsteder an dieser Aktion beteiligen und solidarisch dazu stehen, Familien und Kindern, denen es im Moment finanziell nicht so gut geht, eine Weihnachtsfreude zu bereiten! Der Dank werden frohe Kinderaugen sein.  

 

Bild zur Meldung: Weihnachts-Wunsch-Baum in Wiefelstede

Online-Rathaus
 

Hier können Sie die online verfügbaren Dienstleistungen suchen und durchführen. 

 

Link zum Online-Rathaus

 
Informationen
 

Erarbeitung Klimaschutzkonzept

Klimaschutz

 

Abfuhrkalender 2024

Zum Abfuhrkalender des Abfallwirtschaftsbetriebs

 

ÖPNV

Weitere Informationen

 

Informationen zu Schadens- und Katastrophenlagen

 

[mehr...]